Last News - Last Forum
 
User Panel
Registrieren
Passwort vergessen?

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Artikel

Traue keiner Statistik … 3

Am Ball bleiben heisst nicht nur alles schönreden, sondern die Fakten welche manchmal alternativ angepasst werden darzulegen.

Wie schon bei Traue keiner Statistik ……. und Traue keiner Statistik … #2 untersucht, wurden die BF1 Stats von der Durchschnittsanzahl auf die Höchstanzahl der Spieler für den Tag & Monat umgestellt.

Durch diese „Anpassung“ werden die Spielerstats (Anzahl im Durchschnitt) künstlich hochgetrieben und hoch gehalten, obwohl der offensichtliche Spielerschwund subjektiv betrachtet zunimmt.

Der 21.09.2017 02:00 bis 22.09.2017 02:00 wurde als Messzeitraum genutzt und der Spielerhöchstzahl von 29963 stehen 17368 im Durchschnitt gegenüber. Somit liegt der Durchschnitt mehr als 12000 Spieler unter dem Höchstwert und spiegelt den Abwärtstrend der letzten Monate wieder.


Es wurden nur die PC Stats geprüft, keine PS4 oder Xbox.
Quelle für Stats & Screenshots: battlefieldtracker.com

In der Politik gibt es das Wort „Wählertäuschung“ für solche Maßnahmen, was für ein Wort gibt es bei Verkäufer und Kunden dafür ?


eisvogel10   22. September 2017    11:29    Battlefield    0    159



RS2 Vietnam Custom Maps

Neue Community Maps machen noch mehr Bock auf den Jungle.

Die Maps werden per Fast Download Ingame beim Mapwechsel automatisch runtergeladen.Battlefield Fans kennen sicher noch Operation Irving und die Battlefield: Vietnam Map Ho-Chi-Minh-Trail, diese wurde als Cambodian Incursion portiert.

MediumBudget-Shooter mit gutem Gunplay. Wer einen fordernden MP-Shooter sucht und nicht die Zeit für ein eher langwieriges ArmA-Match hat, ist hier genau richtig.
Die Grafik ist zwar nicht State of the Art, bringt aber das Vietnamszenario stimmig herüber und läuft selbst auf betagten Systemen.
Einziger Wehrmutstropfen ist leider die geringe Waffenauswahl. Die meiste Zeit landet man in der Schützenposition und hat entweder AK-Varianten oder ne SKS (auf einigen Maps auch die Mosin Nagant) zur Auswahl, oder bei den Amerikanern die Wahl zwischen M16 und M14.
Die restlichen Positionen für Snipergewehre, MGs, Schrotflinten, MP’s und Explosionswaffen sind fast immer belegt. Zwar ist es durchaus sinnreich, wenn nicht jeder mit einem Sniper rumcampt, dennoch wäre hier mehr Auswahl wünschenswert.

Quelle

Ein richtig gelungener Hard-Core shooter. Jeder Fehler wird bestraft, Teamwork ist für den Sieg erforderlich, aber wenn man sich gut anstellt, dann kann man auch sehr viel reißen.
Das Gunplay ist das, was mich am meisten überzeugt. Spray and Pray funktioniert hier schlichtweg nicht,
Es lohnt sich, Preis/Leistung einfach top!

Quelle

Geil guter Shooter nicht dieses sinnlose auf der Karte Rummrennen und töten viel Dekungskampf auf Distanz mit guter Atmosphäre.

Quelle

Was Spannendes! Was zum Spielen! Nur die Schokolade fehlt.

Bekommt von mir ne` “ Geil plus „.

Quelle


eisvogel10   14. September 2017    10:49    Rising Storm 2: Vietnam    0    159